AVERAGE DAILY RANGE ADDON

Dieses AddOn hilft Ihnen dabei, das Stopp- und Targetmanagement zu optimieren.

Die Average Daily Range bedeutet, bezogen auf den Markt, soviel wie tägliche Schwankungsbreite. Mit diesem Tool können Sie unter anderem die besagte Schwankungsbreite berechnen lassen und somit das Stoppmanagement im Trading optimieren.

Durch die Optimierung des Stoppmanagements werden Sie seltener aus dem Markt genommen, weil das Tool Ihnen dabei hilft, die Volatilität einzuschätzen.

Neben der Berechnung der Schwankungsbreite des Marktes kann das AddOn ebenfalls dazu genutzt werden, sinnvolles Momentum, aber auch Countertrading umzusetzen.

Hierfür geben wir Ihnen intelligente Tools an die Hand, die einfach in der Verwendung sind.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Ich möchte das ADR AddOn testen !
Ich möchte die Doku lesen.
Average Daily Range AddOn
Average Daily Range Trading
ADR-AverageDailyRange-ICON

Average Daily Range Indikator

Volatilität visualisiert.

Durch das ADR AddOn können Sie Ihren Trading-Account effektiv schützen, da es Ihnen dabei hilft bessere Stop-Loss Marken zu nutzen.

Dieser Indikator gibt die durchschnittliche Schwankungsbreite eines Instruments der letzten Tage wieder. Hierdurch werden Sie in die Lage versetzt, die Volatilität eines Instruments optisch zu visualisieren.

Der Vorteil dieser Information liegt in der optimierten Stop-Loss Führung. Wenn Sie z.B. wissen, dass eine Aktie im Schnitt 3 USD pro Tag schwankt, dann macht es wenig Sinn, den Stop bei 2 USD zu setzen, da Sie hierbei höchst wahrscheinlich aus dem Trade genommen werden.

Signale-Average Daily Range ICON

Trend und Counter Trading Signale

Die Unterstützung für smarte Trades.

Das ADR-AddOn ermöglicht es Ihnen sinnvolles Momentum, aber auch Counter-Trading, in Trendrichtung umzusetzen. Hierzu können Sie z.B. auf steigende Kurse spekulieren, wenn innerhalb der Korrektur der aktuelle Kurs den unteren Kanal der Schwankungsbreite erreicht.

Im Gegensatz dazu können Sie auf Momentum- Ausbrüche setzen, wenn die tägliche Schwankungsbreite mit hohem Volumen den oberen Kanal durchstößt. Die Vorteile dieses Ansatzes sind die engen Stopps, die genutzt werden können.

Beide Ausrichtungen sind für den Swing, aber auch für den Momentum-Trader geeignet.

Stop-AverageDailyRange-ICON

Average Daily Range Stopps

Stop-Management mit Hilfe der Volatilität.

Das Herzstück unseres ADR AddOns ist der integrierte ADR-StopLoss. Mit diesem Tool können Sie das Stop-Management optimieren und somit das Risiko im Markt minimieren.

Der Trailing ADR-StopLoss passt sich automatisch an die Schwankungsbreite des Marktes an und wird Periode für Periode – bezogen auf die Zeiteinheit – nachgezogen.

Dieses Feature ermöglicht es Ihnen Ihre Stopps nicht zu eng, aber auch nicht zu weit vom Markt zu setzen.

Weitere ADR AddOn Vorteile

  • ADR Arbeitsplatz mit Einstellungen

  • Signal Scanner Vorlagen

  • 4 unterschiedliche Berechnugsmethoden der ADR

  • Vorlage Single Chart

  • Vorlage List Chart

  • Vorlage List Chart Group

  • Kostenlose Software-Updates

  • Schneller Support (Reaktionszeit = max. 1 Arbeitstag)

  • Umfangreiche Dokumentation

  • Webinare

  • Zugang zur geschlossenen TrendFinder Community

  • Persönliches Coaching (Als Zusatzservice)

Kostenlose Demo anfordern

ThinkAndTrade Review ADR AddOn Stefan S

„Mit dem ADR AddOn konnte ich meine Performance durch Optimierung meiner Stopps verbessern .. danke euch“

Stefan S, Retail Trader

ThinkAndTrade Review ADR AddOn Daniel M

„Das ADR AddOn hat meine Erwartungen in jeder Weise übertroffen, dieses Stück Software macht einfach Spaß“

Daniel M, Retail Trader

ThinkAndTrade Review ADR AddOn Dieter M

„Zunächst war ich skeptisch, nach einigen Trades im Demo-Konto ist mir dann der Knopf aufgegangen, das ADR AddOn eröffnet einen komplett neuen Blick auf den Markt“

Dieter M, Retail Trader